Wir über unsKontakt
Vorankündigungen

Angebote für Familien

Elternkompetenz
stärken

Hits für Kids

Ferienangebote

Kreativangebote für
Erwachsene

Angebote für Körper,
Geist und Seele

Vorträge

Frauenleben/Frauen
unter sich

Beratungs- und
Selbsthilfeangebote

Neue Medien/
Seminare für
ehrenamtlich
engagierte

Freizeitangebote

Angebote der
VHS Frankfurt
im NBZ

Kooperationen im
Stadtteil/Arbeitskreise

Alle Angebote
nach Monaten

nach oben

Kreativität und Selbsterfahrung

Hände malen, was Worte nicht ausdrücken können
Ein Tag mit Ausdrucksmalen

„Wir müssen auf unseren Phantasien fliegen,
müssen mit ihnen hinauf und hinab schweben,
wo immer sie uns hintragen.“
Matthew Fox

Malen ohne Vorkenntnisse, ohne künstlerischen Anspruch, ohne Bewertung und ohne Interpretation.
Bilder, die entstehen – Gestalt werden lassen. Den Zugang zum eigenen, manchmal tief verborgenen, schöpferischen Potential finden.
Einfach Freude an der Farbe und der Bewegung haben
sich überraschen lassen von dem, was sich zeigen will
Wir malen hauptsächlich mit den Händen auf großformatigen Blättern (70x100 cm). Pinsel, Spachtel und andere Utensilien können selbstverständlich auch verwendet werden. Es werden keine Malkenntnisse vorausgesetzt und auch keine Maltechniken vermittelt.

Frühjahr: Sonntag: 27.01., 24.02. , 31.03., 28.04. und 26.05.19
jeweils von 10:00 – 14:00 Uhr
Herbst: Sonntag: 29.09., 27.10. und 24.11.19
jeweils, 10:00–14:00 Uhr
Kosten: € 40,00 pro Tag zzgl. Materialkosten
Leitung: Monika Westmeyer, Diplom-Sozialpädagogin, seit 25 Jahren Leiterin für Ausdrucksmalen (Ausbildung am Odenwaldinstitut bei Lawrence Fotheringham)
Geschäftsführerin des NBZ
Information: bei der Kursleiterin, Tel. 52 58 24, mowest@t-online.de
www.ausdrucksmalen-frankfurt.de
Anmeldung: bei der Kursleiterin, Tel. 52 58 24, oder im Büro des NBZ


Autobiografisches Schreiben
Miniatur- und Kurzgeschichten über mein Leben schreiben

Sie haben viel erlebt und möchten darüber schreiben, so dass es spannend zu lesen ist? Dann sind die „autobiografischen Miniaturgeschichten“ ein geeigneter Einstieg für Sie. Mithilfe von Biografiearbeit und kreativen Erinnerungsimpulsen erfassen Sie prägende Momente Ihres Lebens und skizzieren diese klar strukturiert zu Miniaturgeschichten. Darauf aufbauend vermittle ich Ihnen die wichtigsten Elemente einer Kurzgeschichte und Sie schreiben Ihre Geschichte so fort, dass eine in sich abgeschlossene, spannend zu lesende Geschichte entsteht.

Inhalte: Struktur einer Geschichte, Biografiearbeit, Handlungs- und Spannungsbogen

Leitung: Michaela Frölich, Biografin & Schreibcoach & Journalistin
Termin: Samstag 30.03.19, 10:00 bis 17:00 Uhr
Kosten: € 60,00 zzgl. € 1,00 für Arbeitsblätter
Info und Anmeldung: bei der Kursleiterin, Tel. 069/95 73 3157,
schreibatelier-froelich@web.de


Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation
nach Marshall B. Rosenberg

Nicht nur, wenn Fäuste sprechen, ist Gewalt erlebbar. Auch Vorwürfe, Beleidigungen, Verurteilungen, können verletzen.

Was tun, wenn ich mich ärgere, wütend bin, über mich oder andere?
Wie kann ich meinem Gesprächspartner mitteilen, was mich bewegt, und was ich gerne möchte, ohne ihn zu kritisieren oder zu beschuldigen?
Fragen, auf welche die „Gewaltfreie Kommunikation“ Antworten geben möchte, aus einer Haltung von Empathie und Wertschätzung. Dies kann für alle Konfliktsituationen im Alltag und für meinen Umgang mit mir selbst sehr hilfreich sein.

Termin Samstag, 09.02.19
Frühjahr: 09:30 – 12.30 Uhr und 14:00 –17:00 Uhr
Termin Samstag, 07.09.19
Herbst: 09:30 – 12:30 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr
Jeweils als Einzeltermin zu buchen.
Kosten: € 75,00 pro Tag
Leitung: Peter Jung, Heilpraktiker, Masseur, Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation (Gruppen- und Einzelgespräche), in eigener Praxis
Information und Anmeldung: beim Kursleiter, Tel. 52 70 92 oder per
E-Mail: PraxisPeterJung@gmx.de
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

nach oben