Nachbarschaftszentrum Ginnheim e. V.

In Ginnheim miteinander aktiv werden – Kurse, Initiativen, Kulturveranstaltungen

Freizeitangebote

Offener Stricktreff

Stricken, Häkeln, Handarbeit, sich austauschen. Kurz gesagt, miteinander einen schönen Abend verbringen. Das bietet unser Stricktreff seit Februar 2013. 
Jeder ist herzlich willkommen.

Termine: Wir starten am Dienstag, den 07.01.20 in die neue Saison und treffen uns fortlaufend zweimal im Monat, ab 18:30 Uhr.
Di 07.01., Di 21.01., Di 04.02., Di 18.02., 
Di 03.03., Di 17.03., Di 31.03.
Di 07.04., Di 21.04., Di 05.05., Di 19.05., Di 02.06., Di 16.06., Di 07.07, Di 21.07., Di 04.08., Di 18.08., Di 01.09., Di 15.09., Di 29.09., Di 13.10., Di 27.10., Mi 11.11., Mi 25.11., Di 08.12., Di 22.12.19
Kosten: Keine
Information: Chistel Birko 0176/52 085 039 oder cbirko@rocketmail.com
Anmeldung: bei der Kursleiterin oder im NBZ


Reparaturcafé Ginnheim 

Unser Reparaturcafé Ginnheim ist inzwischen zu einer fest etablierten Einrichtung in unserem Haus geworden! Hier reparieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit tatkräftiger Unterstützung unseres Hausgeräte-Elektronikers Andreas Crass defekte technische Geräte, die sie von zu Hause mitbringen. 

Werkzeug und Material zum Reparieren wird vor Ort gestellt. Repariert werden zum Beispiel Möbel, elektrische Geräte, CD-Spieler, Verstärker, Staubsauger, Bügeleisen, Föns, Spielzeug und vieles mehr. 

Wer gerade nichts zu reparieren hat, schaut zu oder hilft jemand anderem bei der Reparatur. 
Ort: NBZ Ginnheim e.V. Ginnheimer Hohl 14H 
Ansprechpartner: Klaus Frölich, 
Mitarbeiter im NBZ

Termine: jeden letzten Donnerstag im Monat jeweils 18:00 – 20:00 Uhr 
um vorherige Anmeldung wird gebeten
Leitung: Andreas Crass, Hausgerätetechniker
Info und Anmeldung: 069/ 53 05 66 79 oder per Mail unter: info@nbz-ginnheim.de
Kosten: Um eine angemessene Spende wird gebeten


Netzwerke Neue Nachbarschaften 

Ein Netzwerk für alle, die fußläufig Menschen kennenlernen und Bekanntschaften schließen wollen. Wir möchten unseren Stadtteil zu unserem machen, ihn mitgestalten, uns einmischen und der Anonymität entgegenwirken.

Die Netzwerkgruppe trifft sich einmal im Monat. Je nach Unternehmung wird Ort und Zeit verabredet. Unsere Aktivitäten in den letzten zwei Jahren waren sehr vielfältig 

  • Frühstück für alle auf dem Kirchplatz 
  • Flohmarkt
  • Wir gehen gemeinsam ins Kino, ins Theater, auf Demos, zum Wandern, zur Gymnastik und nehmen die Angebote des NBZ wahr
  • Eine Gruppe liest gemeinsam Bücher
  • Wir haben unseren Stadtteil mit einem Mosaik verschönert
  • Gemeinsame Abendessen mit Musik
  • Diskussionsabende

Interessierte mit neuen Ideen sind uns herzlich willkommen.

Termine: Termine laut eigenem Flyer und auf Anfrage
Info: 
bei Dagmar Prestele, Tel. 53 19 85 oder dprestele@web.de
bei Gisela Steinberg, Tel. 95 29 48 01 oder gisela.steinberg@gmail.com

Die Kurse müssen schriftlich gebucht werden. Sie können hier das Anmeldeformular herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per Post (NBZ Ginnheim, Ginnheimer Hohl 14, 60431 Frankfurt) oder per Fax (53 09 82 40) an uns schicken. Gerne schicken wir Ihnen das Programmheft mit Anmeledeformular zu (bitte anfordern unter: Tel. 53 05 66 79 oder E-mail info@nbz-ginnheim.de).