Nachbarschaftszentrum Ginnheim e. V.

In Ginnheim miteinander aktiv werden – Kurse, Initiativen, Kulturveranstaltungen

Liebe NachbarInnen, liebe Nachbarn! 

Wir bedanken uns bei allen, die gemeinsam mit uns im September das 20jährige Jubiläum gefeiert haben.

Bei unseren Veranstaltungen rund um das Jubiläumsfest konnten wir feststellen, wie wichtig die Vernetzung untereinander für die Menschen im Stadtteil ist.

Aus diesem Grund möchten wir in unserem neuen Programm besonders auf die neuen, aber auch auf die bewährten Ginnheimer Netzwerke hinweisen.
Unter Freizeitangebote finden Sie Hinweise auf die unterschiedlichen Initiativen in Ginnheim.

Das Thema „Wohnen in Frankfurt“ ist uns in diesem Jahr ein ganz besonderes Anliegen. Aus diesem Grund planen wir in Kooperation mit anderen Vereinen und Initiativen verschiedene Veranstaltungen rund um das Thema. Die Termine und die jeweiligen Themen sowie die Veranstaltungsorte finden Sie später auf unserer Internetseite, in unserem Schaukasten oder auf der Plattform „nebenan.de“.

Unsere bewährten Filmreihen (einmal die Filmreihe für Senioren im Januar und die Interkulturelle Frauenfilmreihe im November) werden durch eine neue Filmreihe mit dem Titel: „Filme, die  berühren“ erweitert.

Selbstverständlich halten wir neben den neuen Angeboten auch wieder viele altbewährte für Sie bereit – und zwar rund um die Themen `Gesundheit´, `Familie´, und `Kreativität´. 

Wir hoffen, dass auch im Jahr 2020 wieder interessante Themen und Angebote für Sie dabei sind und freuen uns über Ihr Interesse und natürlich über Ihren Besuch.Wir wünschen Ihnen ein gutes, gesundes und friedvolles Jahr 2020! 

Das Team des Nachbarschaftszentrums Ginnheim e. V. 


Das NBZ/ Ginnheim wird gefördert durch: